Unser Unternehmen

YOUR PARTNER for the banking Industry

Geldwäschebekämpfung

PROJEKTBESCHREIBUNG:

Unterstützung von Großbanken in der Abteilung Compliance, Anti Money Laundering. Recherche, Analyse und Bewertung von Transaktionen im Privatkundengeldverkehr sowie Korrespondenzbanken im Hinblick auf Geldwäsche, Vortaten zur Geldwäsche und/oder Terrorismusfinanzierung. Entscheidungsreife Vorbereitung von Geldwäscheverdachtsmeldungen an die Behörden und Weisung hinsichtlich der Maßnahmen gegen Korrespondenzbanken. Zudem Prozessaufnahme, Optimierung und Redesign von Geschäftsprozessen im Bereich AML/Compliance sowie Beantwortung von strategischen Fragestellungen zur Neugestaltung der Aufbau- und Ablauforganisation.

Projektdetails

KUNDE:

Großbanken


ROLLE IM PROJEKT:

Prozessberater, Business Analyst


KOMPETENZEN:

AML, Anti-Money Laundering, Fraud, Sanctions, KYC, EDD, PEP, MSBP, Regulatory


TECHNOLOGIE, TOOLS, SYSTEMUMGEBUNG:

AML-Technologieplattformen (u.a. Fitramon, Actimize)

ONLINE-VERTRIEBSOPTIMIERUNG 

PRJEKTBESCHREIBUNG:

Strategische Neuausrichtung und Optimierung der Online-Vertriebsaktivitäten einer Regionalbank. Schwerpunkte waren die Durchführung von Potenzial- und Marktanalyse sowie die Ableitung von konkreten Handlungsoptionen zur Neupositionierung und Optimierung des bestehenden Geschäftsmodells. Darüber hinaus Erarbeitung eines Umsetzungsplanes und Entwicklung eines Business-Cases. Intensive Auseinandersetzung mit neuen Service- und Kommunikationskanälen und der Verzahnung des stationären und des Online-Vertriebes im Rahmen digitaler Transformation von Unternehmen.

PROJEKTDETAILS

KUNDE:

Sparkasse


ROLLE IM PROJEKT:

Strategieberater


KOMPETENZEN:

Vertriebsmanagement, Organisation, IT, Modellorganisation Multikanal (Modell M)


TECHNOLOGIE, TOOLS, SYSTEMUMGEBUNG:

OSPlus

KUNDENBETREUUNG UND OPTIMIERUNG DER KUNDENKOMMUNIKATION

PROJEKTBESCHREIBUNG:

Entwicklung einer Konzeptstudie, welche Erwartungen spezifische Kundengruppen an den Kundenservice und die Kundenkommunikation der Zukunft haben und wie diese erfüllt werden können. Schwerpunkte lagen auf der Analyse von technologischen Neuerungen, auf Aspekten bezüglich einer positiven Beeinflussung des Unternehmensimages beziehungsweise der Reduktion des Reputationsrisikos, sowie der Erlangung von Informationen und Präferenzen von Derivateanleger. Finally, Business Case Entwicklung und Erarbeitung eines Umsetzungsvorschlages.

PROJEKTDETAILS

KUNDE:

Großbank


ROLLE IM PROJEKT:

Strategieberater


KOMPETENZEN:

Kundenservice, -kommunikation, Organisation


TECHNOLOGIE, TOOLS, SYSTEMUMGEBUNG:

keine spezifische Software, MS Office

TRAnsaction services IT, Migration

PROJEKTBESCHREIBUNG: 

Begleitung einer Großbank im Rahmen der operative Transformation. Schwerpunkte waren der Aufbau des Projektoffice für das Teilprojekt sowie Durchführung von Projektmanagementaufgaben. Zudem die Überwachung von Migrationsaktivitäten sowie die Planung und Steuerung von Testaktivitäten für Cross-Border Payments, SEPA und DTA. Darüber hinaus Konzeption einer Applikationslandkarte für den Zahlungsverkehrs IT. Koordination und Erstellung eines Migrationsdrehbuches und Übernahme der Koordination notwendiger Migrationsfreigaben und Abnahmen sowie die prüfungsfeste Dokumentation der Projekteregbnisse. Steuerung der Projektkommunikation mit Mitarbeitern aus Fach- und IT-Bereich.

PROJEKTDETAILS

KUNDE:

Großbank


ROLLE IM PROJEKT:

Projektmanager


KOMPETENZEN: 

Zahlungsverkehr, ZV-Infrastruktur, IT, Organisation, Projektmanagement


TECHNOLOGIE, TOOLS, SYSTEMUMGEBUNG:

Diverse bankinterne Systeme, MS Office

ENTWICKLUNG EINES STRATEGISCHEN KONZEPTS FÜR EINE DIREKTBANKGRÜNDUNG

PROJEKTBESCHREIBUNG: 

Entwicklung eines Strategiepapiers zur Gründung einer Direktbanksparte. Schwerpunkte waren dabei die Prozessdefinition und die Konzepterstellung unter Berücksichtigung der Sparkassensysteme OSPlus, Internet Filiale und Internet Filiale Mobile sowie Erstellung eines Business-Case.

PROJEKTDETAILS

KUNDE:

Sparkasse


ROLLE IM PROJEKT:

Strategieberater


KOMPETENZEN:

Organisation, Prozesslandschaft


TECHNOLOGIE, TOOLS, SYSTEMUMGEBUNG

OSPlus, MS Office

CLEARING THRESHOLD FOR NON-FINANCIALS UNDER EMIR

PROJEKTBESCHREIBUNG: 

Entwicklung von Filterkriterien zur regulatorisch konformen Berechnung des Clearing Thresholds. Identifizierung regulatorischer Anforderungen in Bezug auf die Berechnung des Clearing Thresholds. Ermittlung von Auswirkungen auf die relevanten Geschäftsbereiche und Prozesse, Entwicklung von Projekt- und Meilensteinplänen. Darüber hinaus Entwicklung und Steuerung einer prüfungsfesten Dokumentation der Projektergebnisse.

PROJEKTDETAILS

KUNDE:

Energieunternehmen


ROLLE IM PROJEKT:

Projektmanager, Business Analyst


KOMPETENZEN:

Regulatory, Derivate


TECHNOLOGIE, TOOLS, SYSTEMUMGEBUNG

Diverse interne Systeme, MS Office

Verschlankung und Aktualisierung von Arbeitsanweisungen nach Migration

PROJEKTBESCHREIBUNG: 

Prozessberatung bei der Aktualisierung und Verschlankung von Arbeitsanweisungen nach Migration. Schwerpunkte waren die Sichtung relevanter Dokumentation zu den Themen Abgeltungssteuer, Kundenmanagement und Auslandszahlungsverkehr sowie Identifizierung und Analyse relevanter Geschäftsprozesse. Darüber hinaus verantwortlich für die Überarbeitung der Arbeitsanwesungen sowie für die Optimierung und das Redesign relevanter Geschäftsprozesse.

PROJEKTDETAILS

KUNDE

Sparkasse


ROLLE IM PROJEKT:

Prozessberater, Business Analyst


KOMPETENZEN:

Organisation, Kundenmanagement, Auslandszahlungsverkehr


TECHNOLOGIE, TOOLS, SYSTEMUMGEBUNG:

OSPlus, ibo Prometheus, MS Office

SIND SIE BEREIT, IHR ERSTES PROJEKT ZU STARTEN?

Deutsch

DE

Englisch

EN